Verbandstag

BVL-Verbandstag 2017

„Moderne Arbeitnehmerbesteuerung und Digitalisierung“

 

Donnerstag, 1. Juni 2017  

Presse- und Besucherzentrum der Bundesregierung,

Reichstagufer 14,

10117 Berlin

PROGRAMM

11.00 Uhr
Begrüßung Hans Daumoser, Vorstandsvorsitzender

11.15 Uhr
Steuerpolitische Aufgaben für die kommende Legislaturperiode
Dr. Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen

12.00 Uhr
Podiumsdiskussion
    •     Ralph Brinkhaus, MdB CDU/CSU
    •     Carsten Schneider, stellv. Vorsitzender SPD–Bundestagsfraktion
    •     Klaus Ernst, stellv. Vorsitzender Bundestagsfraktion „Die Linke“
    •     Kerstin Andreae, MdB Bündnis 90/Die Grünen
    •     Prof. Jürgen Brandt, Präsident des Deutschen Finanzgerichtstages
    •     Uwe Rauhöft, BVL-Geschäftsführer
    •     Moderator Ingo Bettels, BVL-Verbandssprecher

13.30 Uhr
Imbiss

14.15 Uhr
Aktuelle Herausforderungen der Verbandsarbeit für den BVL
Jörg Strötzel, Vorstandsvorsitzender

14.45 Uhr
Moderne Arbeitnehmerbesteuerung aus wissenschaftlicher Sicht
Prof. Dr. Hechtner, Freie Universität Berlin 

15.30 Uhr
Pause

16.00 Uhr
Aktuelle Fragen zur Besteuerung von Lohneinkünften
Prof. Jürgen Brandt

17.00 Uhr
Schlusswort
Hans Daumoser

Beratungsstelle suchen!

Postleitzahl oder Adresse

Pressemeldungen

Pressemeldung vom 29. März 2017

BVL-Medienecho

In der Süddeutschen Zeitung erklärt Uwe Rauhöft, Geschäftsführer des Bundesverbandes Lohnsteuerhilfevereine (BVL), ab wann der Fiskus von Rentnern eine Einkommensteuererklärung verlangt.

BVL · Reinhardtstraße 23 · 10117 Berlin · Telefon 030 / 58 58 404 - 0

Beratungsstelle suchen: