Detail

15.05.2019

Treffen mit MdB Dr. Wiebke Esdar

MdB Dr. Wiebke Esdar (SPD), Mitglied im Finanzausschuss, empfing am 15. Mai 2019 BVL-Verbandssprecher Ingo Bettels und Geschäftsführer Uwe Rauhöft zum Kennenlernen und einem ersten steuerpolitischen und steuerfachlichem Meinungsaustausch. Die Verbandsvertreter stellten die Arbeit des Verbandes vor und erläuterten wichtige Anliegen des BVL-Steuerkonzeptes. Die Gesprächspartner stellten positiv fest, dass im aktuellen Referentenentwurf zum „Jahressteuergesetz“ die auch vom BVL geforderte Anpassung von Pauschalen zum Abzug erwerbsbedingter Aufwendungen teilweise berücksichtigt wird. Ein weiteres Gesprächsthema betraf den Familienleistungsausgleich und die Besteuerung von Familien. Hierbei wurden gegenseitig die Gründe für unterschiedliche Positionen zum Ehegattensplitting erläutert. Frau Dr. Esdar wies auf verschiedene Partnerschafts- und Lebensformen hin sowie auf finanzielle Fehlanreize zur Berufstätigkeit von Frauen. Bei der Lohnbesteuerung besteht  nach Einschätzung des BVL mit dem Faktorverfahren zur Steuerklasse IV eine gute Möglichkeit, die Belastung für den Partner mit niedrigerem Lohn zu verringern und gerechter zu verteilen.

zurück

Beratungsstelle suchen!

Postleitzahl oder Stadt

Pressemeldungen

Vereinfachte Steuererklärung für Rentner – was dabei zu beachten ist

alle Beiträge

BVL-Medienecho

Erich Nöll in der Süddeutschen Zeitung

alle Beiträge
BVL · Reinhardtstraße 23 · 10117 Berlin · Telefon 030 / 58 58 404 - 0

Beratungsstelle suchen: