Detail

15.10.2018

Gespräch mit MdB Lisa Paus, finanzpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen

Die Sprecherin und Obfrau von Bündnis 90/Die Grünen im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages, MdB Lisa Paus, traf sich am 15. Oktober 2018 mit BVL-Verbandssprecher Ingo Bettels und Geschäftsführer Uwe Rauhöft. In dem steuerpolitischen Gespräch wurden die Positionen und Vorschläge zu aktuellen Gesetzesvorhaben der Bundesregierung ausgetauscht. Zum Entwurf eines Gesetzes zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen und weiterer steuerlicher Vorschriften (ehemals Jahressteuergesetz) hatten Bündnis 90/Die Grünen einen Änderungsantrag zur stärkeren Förderung der E-Mobilität und öffentlicher Verkehrsmittel und emissionsbezogener Sachbezugsbesteuerung für Dienstwagen eingebracht. Der BVL befürwortet das Anliegen. Im Gespräch wurden Details zur Umsetzung und eventuell auftretende Rechtsfragen bei der Umsetzung erörtert.

Ein weiteres Hauptthema des Gesprächs betraf den Familienleistungsausgleich. Die Gesprächspartner stimmten darin überein, dass der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende zu gering bemessen ist. Weitere Aspekte betrafen die Berücksichtigung von Betreuungs- und Ausbildungskosten.

zurück

Beratungsstelle suchen!

Postleitzahl oder Stadt

Pressemeldungen

30.01.2019

Unfallkosten

Polizeiliches Protokoll und Nachweise jetzt für Steuererklärung 2019 sichern

alle Beiträge

BVL-Medienecho

Uwe Rauhöft im Handelsblatt

alle Beiträge

Termine

24.04 2019

BVL-Vorstandsklausur Würzburg

24.04.2019 - 25.04.2019

05.06 2019

BVL-Vorstandssitzung Berlin

06.06 2019
alle Termine
BVL · Reinhardtstraße 23 · 10117 Berlin · Telefon 030 / 58 58 404 - 0

Beratungsstelle suchen: