Detail

26.04.2018

Gespräch mit MdB Olav Gutting

In einem Gespräch mit MdB Olav Gutting (CDU), Mitglied des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages, erörterten BVL-Sprecher Ingo Bettels und Geschäftsführer Uwe Rauhöft am 26.04.2018 in Berlin einzelne der im Koalitionsvertrag festgehaltenen steuerpolitischen Vorhaben. Die vorgesehene Prüfung einer Anpassung der Behinderten-Pauschbeträge wird vom BVL begrüßt. Der Verband hält aufgrund der Kostensteigerung eine Anhebung für erforderlich. Gleiches gilt bei weiteren Pauschalen bspw. für Fahrtkosten. Beim allgemeinen Arbeitnehmer-Pauschbetrag lehnt der BVL eine Anhebung, wie sie von einigen Bundesländern vorgeschlagen wird, jedoch ab. Dieser Pauschbetrag gilt undifferenziert für unterschiedlichste berufliche Konstellationen und schafft erhebliche Mitnahmeeffekte für Arbeitnehmer, deren berufliche Aufwendungen bereits vom Arbeitgeber erstattet oder in Form von Handy oder Fa.-PKW gestellt werden.

zurück

Beratungsstelle suchen!

Postleitzahl oder Stadt

Pressemeldungen

Um eine Verbreitung des Coronavirus im Unternehmen zu vermeiden, weisen einige Arbeitgeber ihre Mitarbeiter an, von zu Hause aus zu arbeiten. „Die…

mehr...
alle Beiträge

BVL-Medienecho

Termine

02.042020

Telefonforum bei der Thüringer Allgemeinen

02.04.2020 - 03.04.2020

09.042020

Telefonforum VDGN-Nachrichten

15.042020

Telefonforum bei der Märkischen Oderzeitung

alle Termine
BVL · Reinhardtstraße 23 · 10117 Berlin · Telefon 030 / 58 58 404 - 0

Beratungsstelle suchen: