Detail

05.10.2021

Besuch beim Bund der Steuerzahler

Rainer Holznagel, Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland e.V. empfing am 5.10.2021 BVL-Verbandssprecher Ingo Bettels und Geschäftsführer Uwe Rauhöft zu einem freundschaftlichen Austausch über die steuerpolitische Arbeit beider Verbände und zu weiteren Themen. An dem Treffen nahm auch Daniela Karbe-Geßler, Justiziarin und Leiterin der Abteilung Steuerrecht und Steuerpolitik beim BdSt teil.

Vor dem aktuellen Hintergrund der Sondierungsgespräche nach der Bundestagswahl erörterten die Vertreter von BdSt und BVL ihre Einschätzung zu steuerpolitischen Szenarien bei den möglichen Regierungskonstellationen. Zum Einkommensteuerrecht wurden die Auffassungen der Verbände zum Splittingtarif sowie zum Abzug von erwerbsbedingten Aufwendungen erörtert. Ein weiteres Thema betraf Fotovoltaikanlagen, deren Anzahl nach übereinstimmender Auffassung zunehmen und die vor allem für Neubauten verpflichtend werden könnten. Arbeitnehmer und Rentner, die eine Photovoltaikanlage betreiben, müssen sich mit umsatzsteuerrechtlichen Folgen befassen und können infolge der bestehenden Regelungen im Steuerberatungsrecht auch ihre Einkommensteuererklärung nicht mehr von Lohnsteuerhilfevereinen anfertigen lassen. Die Gesprächspartner betrachten diese Folge als nachteilig für die Steuerzahler und erörterten deshalb Lösungsansätze.

 

zurück

Beratungsstelle suchen!

Postleitzahl oder Stadt

Pressemeldungen

Die Frist zur Abgabe der Steuererklärungen 2020 in beratenen Fällen wurde gesetzlich auf den 31. Mai 2022 verschoben. Mit dem Vierten…

mehr...
alle Beiträge

BVL-Medienecho

Das Haus aufhübschen und Steuern sparen

alle Beiträge

Termine

01.06 2022

BVL-Vorstandssitzung Berlin

02.06 2022

BVL-Verbandstag Berlin 2022

03.06 2022

BVL-Mitgliederversammlung Berlin 2022

alle Termine
BVL · Reinhardtstraße 23 · 10117 Berlin · Telefon 030 / 58 58 404 - 0

Beratungsstelle suchen: