Detail

06.03.2019

Arbeitskreis Steuern

Der Arbeitskreis Steuern des BVL hat am 6. März 2019 seine jährliche Arbeitsklausur in Bensheim zur Überarbeitung des BVL-Steuerkonzeptes  durchgeführt. Mitglieder des Arbeitskreises sind neben dem BVL-Vorstand weitere Vorstandsmitglieder von Mitgliedsvereinen und Fachleute aus den steuerfachlichen Abteilungen der Mitgliedsvereine. Die Teilnehmer erörterten die Änderungen im Steuerkonzept für die Auflage 2019. Die Neuauflage wird zum BVL-Verbandstag am 6. Juni 2019 herausgegeben. Eine größere Überarbeitung erfolgt unter anderen zum Kapitel Familienleistungsausgleich und zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens durch Automation.

zurück

Beratungsstelle suchen!

Postleitzahl oder Stadt

Pressemeldungen

Höherer Grundfreibetrag und Abbau der kalten Progression

Der Grundfreibetrag steigt um 240 Euro auf 9.408 Euro pro Person und Jahr. Für Ehe- und…

mehr...
alle Beiträge

Termine

27.022020

Arbeitskreis Steuern Bensheim

04.032020

Orga- und Fachbesprechung Koblenz

10.032020

Telefonforum bei der Schweriner Volkszeitung

alle Termine
BVL · Reinhardtstraße 23 · 10117 Berlin · Telefon 030 / 58 58 404 - 0

Beratungsstelle suchen: